Start Küchenreinigung

Hitzeflecken aus Holz entfernen

Es gibt viele verschiedene Methoden, um Hitzeflecken aus Holz zu entfernen. Wollen Sie sich mit dem Schandfleck auf Ihrem Tisch abfinden?

5
0

Einen Hitzefleck auf dem Holz in Ihrer Wohnung zu verursachen, ist einer der einfachsten Fehler, die Sie machen können, und er ist schnell passiert! Leider ist es möglich, Ihre teuren Möbel innerhalb von Sekunden ernsthaft zu beschädigen. Ein frischer Pizzakarton auf dem Esszimmertisch, eine dampfende Kaffeetasse auf dem Schrank, ein Haarglätter, der auf dem Waschtisch abgestellt wurde – all diese Dinge können Ihre wertvollen Möbel ruinieren, ohne dass Sie es merken.

Bevor Sie lernen, wie Sie diese unansehnlichen Hitzeflecken entfernen können, sollten Sie sich mit den Ursachen ihrer Entstehung vertraut machen.

Wie verursacht Hitze Flecken im Holz?

Wenn Sie einen kochend heißen Gegenstand, z. B. einen Essteller, auf echtes Holz stellen, öffnen Hitze und Dampf die natürlichen Poren des Holzes, und die Stelle füllt sich mit Feuchtigkeit. Das Holz kühlt dann ab und die Feuchtigkeit wird eingeschlossen.

Das Ergebnis ist in der Regel ein weißer, nebliger Fleck auf Ihrer Tischplatte. Dies ist ein beunruhigendes, aber häufiges Phänomen. Zum Glück gibt es einige Tipps, mit denen Sie die Fleckenbildung auf Ihrem Holz verringern oder entfernen können.

Es gibt kein Patentrezept für die Behandlung von Hitzeflecken, so dass Sie möglicherweise mehrere Optionen ausprobieren müssen, bevor Sie gute Ergebnisse erzielen.

Die Art des Holzes, die Oberflächenbehandlung, der Zeitpunkt und die Ursache des Flecks sind ausschlaggebend dafür, welche Tipps in Ihrer Situation am besten funktionieren.

9 Möglichkeiten zur Behandlung von Hitzeflecken in Holz

1. Bügeln

Eine Möglichkeit, die Feuchtigkeit im Fleck zu reduzieren, besteht darin, sie mit Hitze herauszuziehen.

Holen Sie Ihr Bügeleisen heraus und stellen Sie es auf eine mittlere Temperaturstufe. Stellen Sie sicher, dass die Dampffunktion ausgeschaltet ist. Legen Sie ein trockenes Handtuch über den Fleck und bügeln Sie mit dem Bügeleisen hin und her. Bewegen Sie das Bügeleisen dabei zügig, damit das Handtuch nicht an der Oberfläche schmilzt. Führen Sie dies jeweils nur ein paar Sekunden durch und überprüfen Sie den Fleck immer wieder. Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf.

Erhöhen Sie die Temperatur, aber seien Sie dabei vorsichtig, da dies zu weiteren Schäden führen kann. Die Hitze des Bügeleisens entzieht dem Holz die Feuchtigkeit, so dass die Verfärbung nicht mehr so stark auftritt.

Möglichkeiten zur Behandlung von Hitzeflecken in Holz

2. Haartrockner

Wenn Sie kein Bügeleisen zur Hand haben, ist ein Haartrockner ein weiterer gängiger Haushaltsgegenstand, den Sie zur Behandlung des Flecks verwenden können.

Legen Sie ein Handtuch über den Fleck, um Verbrennungen zu vermeiden, und föhnen Sie die Stelle bei mittlerer Hitze. Kontrollieren Sie den Fleck alle paar Sekunden und wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf.

Auch hier können Sie die Hitze bei Bedarf erhöhen, aber gehen Sie vorsichtig vor, um weitere Schäden zu vermeiden. Die Hitze des Haartrockners sollte dazu beitragen, die Feuchtigkeit aus dem Fleck zu absorbieren, so dass er weniger sichtbar wird.

Haartrockner

3. Zahnpasta und Backpulver

Manche Menschen haben mit Zahnpasta und Backpulver Erfolg gehabt. Mischen Sie die beiden Zutaten zusammen, reiben Sie den Fleck gründlich ein, lassen Sie ihn ein paar Minuten einwirken und wischen Sie ihn dann trocken.

Das Backpulver ist alkalisch und wirkt hartnäckig gegen Flecken, während die Zahnpasta das Holz besser durchdringt.

Zahnpasta und Backpulver

4. Öl und Salz

Mischen Sie zu gleichen Teilen Speiseöl und Salz. Reiben Sie diese Mischung mit einem Tuch auf den Fleck. Lassen Sie es etwa 30 Minuten auf dem Fleck einwirken und entfernen Sie es dann. Das Salz soll die eingeschlossene Feuchtigkeit herausziehen, während das Öl die geweißten Poren des Holzes füllt.

5. Essig und Olivenöl

Essig und Öl ist eine weitere Kombination, die ebenfalls in das Holz eindringt, Feuchtigkeitspartikel verdrängt und dann die Holzporen mit Ölen wieder auffüllt. Verwenden Sie weißen Essig und ein beliebiges Speiseöl, das Sie gerade zur Hand haben, um eine Mischung aus gleichen Teilen herzustellen. Tragen Sie diese Mischung mit einem Tuch auf den Fleck auf, lassen Sie sie etwa 30 Minuten einwirken und wischen Sie sie dann ab.

6. Mayonnaise

Sie können versuchen, den Fleck mit Mayonnaise zu beseitigen. Reiben Sie die Mayonnaise mit einem Tuch in den Fleck ein und lassen Sie sie etwa zwei Stunden einwirken. Nachdem die Mayonnaise eingezogen ist, wischen Sie sie mit einem trockenen Tuch ab.

Die Idee hinter diesem Trick ist, dass die Öle in der Mayonnaise die Poren des Holzes, die durch die Hitze vernebelt wurden, wieder füllen. Neben der Mayonnaise sollen auch Möbelpolitur oder Vaseline ähnlich wirken.

7. Warten

Wenn Sie Zeit haben und die einfachste und kostengünstigste Methode zur Entfernung von Hitzeflecken ausprobieren möchten, warten Sie einfach ab. Mit der Zeit wird die Feuchtigkeit im Fleck langsam aber sicher verdunsten. In dem Maße, in dem die Feuchtigkeit im Holz nachlässt, wird der weiße Fleck verblassen, auch wenn er nicht garantiert vollständig verschwindet.

8. Blush Eraser

Blush Eraser ist ein Aerosolprodukt, das Sie in Ihrem Baumarkt kaufen können. Es handelt sich um eine klare Chemikalie, die Sie auf die Oberfläche weißer, trüber Holzflecken sprühen. Das Spray verdrängt die eingeschlossene Feuchtigkeit aus dem Holz. Sprühen Sie es einfach auf die Beize und verwenden Sie einen kleinen Pinsel, um es gleichmäßig zu verteilen. Wenn Sie andere Methoden ausprobiert haben und nichts funktioniert hat, können Sie als nächste Option dieses Mittel kaufen. Es ist für €10-15 zu haben.

9. Konsultieren Sie einen Experten

Wenn es sich um ein Erbstück, eine Antiquität oder ein besonders wertvolles Stück handelt, ist es wahrscheinlich am besten, einen Experten für Möbelrestaurierung zu konsultieren, um auf Nummer sicher zu gehen. Sie werden zwar den Preis dafür zahlen, aber das ist der sicherste Weg, um den Fleck zu beseitigen, ohne weitere Schäden an unersetzlichen Gegenständen zu verursachen.

Wie man Hitzeflecken in Holz verhindert

Wenn Sie schon einmal einen Hitzefleck auf Ihren Möbeln hatten und nach einer Lösung suchen mussten, ist es klar, dass Sie diesen Fehler nicht noch einmal machen wollen! Es ist wichtig, dass Sie wissen, wie Sie Hitzeflecken auf Ihren Möbeln verhindern und sie in den Alltag integrieren können, damit sie zur Gewohnheit werden!

Abdecken

Tischdecken und Tischsets sind eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Tische zu decken, und Sie müssen nicht zweimal nachdenken, wenn Sie Ihre Sachen irgendwo abstellen. Sie können jedoch das Aussehen der Möbel verdecken und lassen sich nur schwer reinigen.

Als Alternative gibt es stilvolle Untersetzer und Untersetzer in fast jeder Farbe, jedem Stil und jedem Material. Diese Gegenstände können auch als Dekoration dienen, aber Sie müssen darauf achten, dass sie benutzt und nicht übersehen werden, wenn Sie heiße Gegenstände abstellen.

Wie man Hitzeflecken in Holz verhindert

Möbelbeschichtung

Wenn Sie ein Möbelstück kaufen, sollten Sie dessen Verwendungszweck und Oberflächenmaterial berücksichtigen und entscheiden, ob es mit einer oder mehreren zusätzlichen Schichten Polyurethanlack geschützt werden muss. Das kann mühsam sein, aber es kann sich lohnen, denn so sind Ihre Möbel sicherer vor Hitze- und Wasserschäden.

Möbelbeschichtung

Wie Sie sehen, sind Hitzeflecken auf Holz ein häufiges Problem im Haushalt. Zum Glück kennen Sie jetzt einige Möglichkeiten, Ihr Holz in Zukunft besser zu schützen, und einige Tipps, wie Sie die Flecken entfernen können, wenn sie doch einmal auftreten. Es ist immer einfacher, Schäden von vornherein zu vermeiden. Stellen Sie also sicher, dass Sie für alle Ihre Holzmöbel einen speziellen Platz für heiße (oder nasse) Gegenstände haben!

Ein hilfreicher Hinweis ist, dass die meisten der hier erläuterten Tipps auch bei Wasserringen im Holz anwendbar sind, da in beiden Fällen eingeschlossene Feuchtigkeit die Ursache ist!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein