Start Küchenstile

Was Sie auf Ihrer Küchenarbeitsplatte aufbewahren sollten: 7 Beispiele, die Sie lieben werden

102
0

Süßigkeiten, ein Kochbuch und ein paar andere coole Sachen, die man auf dem Tisch liegen lassen kann.

1. Süßigkeiten

Ein schönes Arrangement aus Keksen oder Süßigkeiten wird Ihren Tisch schmücken. Wählen Sie schöne Accessoires speziell für die Aufbewahrung von Backwaren und Desserts.

Durchsichtige Gläser oder Dosen sind ideal für Kekse, ein drehbarer Untersetzer für Kuchen und kleine Keramikdosen für Süßigkeiten oder kandierte Früchte. All diese Gegenstände verleihen Ihrer Küche eine gemütliche Note und sind ein dekoratives Element.

Süßigkeiten

 

2. Blumen

Blumen sind eine tolle Möglichkeit, Ihre Küchenarbeitsplatte zu dekorieren. Frisch geschnittene Blumensträuße, Topfpflanzen oder realistische künstliche Arrangements sind alle geeignet.

Wählen Sie Vasen oder Töpfe, die zu Ihrer Kücheneinrichtung passen. Wenn Sie lebende Pflanzen bevorzugen, stellen Sie die anspruchslosesten Pflanzen auf die Arbeitsfläche und halten Sie sie fern, wenn der Herd in Betrieb ist, damit sie nicht welken.

Blumen

3. Gewürze

Die Aufbewahrung von Gewürzen kann zu einer eigenen Kunstform werden. Sie haben die Wahl zwischen einem Set von Keramikgläsern im gleichen Stil, einer Dose für große Gewürze oder kleinen, aber sehr stilvollen „Röhren“ mit Korkdeckel auf einem speziellen Ständer.

Die farbenfrohen Gewürze selbst sehen sehr stimmungsvoll aus, daher lohnt sich ein Blick auf transparente Vorratsbehälter. Es ist eine praktische „Gewürzstation“, die man in der Nähe des Herdes aufbewahren kann, um beim Kochen alles griffbereit zu haben.

Gewürze

4. Obst

Ein schöner Obstkorb ist ein Blickfang und eine Dekoration für die Küche. Er kann auf dem Esstisch serviert werden oder auf der Tischplatte stehen.

Das Obst sieht in einem Weidenkorb, auf einer Keramikschale oder auf einem speziellen Ständer, auf dem es senkrecht gehalten werden kann, wunderschön aus. Bananen oder Weintrauben können auf diese Weise gelagert werden. Das ist nicht nur eine tolle Art, den Tisch zu dekorieren, sondern entlastet auch den Kühlschrank ein wenig.

Obst

5. Kochbuch

Wenn Sie gerne kochen und ein Kochbuch besitzen, stellen Sie es als authentische Dekoration aus. Früher war es ein Erbstück für Hausfrauen und wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Warum also nicht auch heute einen sinnvollen Platz in der Küche finden?

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Buch in einem Geschäft mit einem schönen minimalistischen Einband gekauft oder aus mehreren Notizbüchern zusammengestellt und von Hand verziert wurde. In jedem Fall ist es eine tolle Dekoration für die Küche und unterstreicht die Individualität der Küche.

Kochbuch

6. Tee und Kaffee

Eine Kaffeestation auf der Arbeitsplatte ist eine nützliche und schöne Dekorationsidee. Mit stilvollem Zubehör können Sie eine interessante und vor allem funktionelle Komposition erstellen und haben alle notwendigen Zutaten für Getränke zur Hand.

Sie können zum Beispiel alle Artikel auf einem einzigen Tablett oder Ständer anordnen. So lässt sich alles, was man braucht, leichter auf den Esstisch oder ins Wohnzimmer tragen. Außerdem ist es einfacher, die Arbeitsfläche zu reinigen, indem man das Tablett verschiebt, als jedes Teil einzeln umzustellen.

Tee und Kaffee

7. Schneidebretter

Schöne Schneidebretter sind ein Blickfang in der Küche. Stellen Sie sie hübsch auf die Arbeitsplatte und Sie können auf andere Dekorelemente verzichten.

Schneidbretter mit ungewöhnlichen Formen, Schnitzereien, Mustern oder lebendigen Holzstrukturen sehen toll aus. Sie können sich jedem Stil anpassen – vom gemütlichen Landhausstil bis zum brutalen Loft. Wenn Sie eine einfache und vielseitige Lösung suchen, sollten Sie sich für glatte Holzbretter mit einfachen Formen entscheiden.

Schneidebretter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein