Start Küchenfarben

Fliederfarbenes Küchendesign: Designmerkmale

54
0

Die Farbe Flieder wird für die Küchenausstattung und -dekoration verwendet und trägt dazu bei, ein gewöhnliches Interieur in ein stilvolles und originelles zu verwandeln. Eine lilafarbene Küche wäre ein großartiger Ort, um mit der Familie zu essen und sich zu treffen. Bei der Wahl des Farbtons ist es ratsam, sich für einen dezenten hellen Ton zu entscheiden, wenn Sie eine kleine Küche haben. Wenn es geräumig genug ist, sind gesättigtere Farbtöne geeignet.

Fliederfarbenes Küchendesign: Designmerkmale

Welchen Stil sollte ich für meine Küche in Flieder wählen?

Flieder ist reich an interessanten Schattierungen und passt daher zu einer Vielzahl von Designstilen, von klassisch bis modern (Minimalismus, Hightech). Es gibt viele Inneneinrichtungen, in denen Lila als Hauptfarbe den Stil ergänzt und vervollständigt.

  • Der Minimalismus ist einer der geeignetsten Stile für die Realisierung einer Küche in Fliedertönen. Mit strengen geometrischen Details, Klarheit, Leichtigkeit, Einfachheit und Funktionalität kann die Farbe richtig zur Geltung kommen.
  • Der High-Tech-Stil für eine lilafarbene Küche wird sehr tief und zweideutig aussehen. Diese Farbe passt gut zu den Stahlgeräten, die für diesen Stil typisch sind.
  • Der Art-Déco-Stil wäre eine weitere tolle Variante für die Verwendung von Flieder mit seinen Schattierungen in der Küche. In diesem Fall würde er durch glänzendes Schwarz, Glasflächen und vielleicht sogar durch satiniertes Mauve akzentuiert werden.
  • Provence- und Landhausstil, die teilweise Verwendung von Fliedertönen wird dazu beitragen, den Innenraum fröhlicher und interessanter zu gestalten.

Fliederfarbenes Küchendesign: Designmerkmale

Fliederfarbenes Küchendesign: Designmerkmale

Flieder mit anderen Farben kombinieren

Das Innere einer lilafarbenen Küche bedeutet nicht, nur eine Farbe im Übermaß zu verwenden, es ist komplex und gesättigt genug, dass es einen starken Druck auf die Wahrnehmung sein wird. Es wird empfohlen, diese Farbe mit anderen Farbtönen zu kombinieren.

Flieder lässt sich am besten mit den folgenden Farben und deren Schattierungen kombinieren:

  • Violett und andere Schattierungen desselben Farbschemas. Die gelungene Umsetzung des Farbenspiels von Decken-, Wand- und Möbelfronten macht die Einrichtung anspruchsvoller und stilvoller. In diesem Fall ist es wichtig, den Übergang der Farben zu harmonisieren und ein Gleichgewicht der Töne aufrechtzuerhalten, das ein äußerst elegantes Design der fliederfarbenen Küche schaffen wird.
  • Schwarz und weiß. Diese Kombination ist ein Klassiker des Minimalismus: Der Reichtum des Flieders wird durch das Weiß hervorgehoben, während die schwarze Umrahmung für Strenge und Raffinesse sorgt. Bei dieser Kombination ist es notwendig, einen dominanten Ton zu wählen und diesen zu verstärken, um Banalität zu vermeiden.
  • Grau. Die edelste Paarung, um ein schlichtes Interieur stilvoll und anspruchsvoll zu gestalten. Der schmale Grat zwischen prätentiösem Exzess und raffiniertem Geschmack findet sich in Kombinationen von Aschgrau oder Stahl mit Flieder.
  • Grün. Die Kombination mit diesem Farbton verleiht dem Innenraum Frische und schafft Raum und Luft. Grün ist reich an verschiedenen Schattierungen – Minze, Salat, Olive. Die richtige Kombination der richtigen Farbtöne lässt die lilagrüne Küche noch moderner, eleganter und anspruchsvoller wirken.
  • Gelb. Warme und weiche Gelbtöne passen gut zu Flieder, was die Sättigung der Farbe ausgleichen kann.

Flieder mit anderen Farben kombinieren

Empfehlungen für die Ausstattung von Küchen in Flieder

Flieder gilt als komplexe Farbe, daher ist es am besten, die einfachsten Farbschemata und Texturen zu verwenden, um den Innenraum nicht zu überladen. Neutrale Töne wie Weiß, Braun, Beige oder Gold sind eine gute Idee. Sie sind für alle Oberflächen des Raumes geeignet.

  • Boden in der Küche Innenraum von lila Farbe sollte nicht abheben, aber nur Schatten. Als Materialien eignen sich Feinsteinzeug, wasserfestes Laminat, Fliesen oder Linoleum in überwiegend unifarbenen, hellen Tönen.
  • Die Decke könnte lilafarben sein und eine abgehängte Spanndecke könnte für Farbe sorgen. Wenn der Raum vergrößert werden muss, lohnt es sich, eine zusätzliche Deckenbeleuchtung anzubringen, die den Raum auch heller macht. Die Decke kann auch mit einem lilafarbenen Muster oder Gemälde verziert werden. Dies ist eine typische Technik des provenzalischen Stils.
  • Die Wände in einer Küche können auf verschiedene Weise lila gestaltet werden. Es gibt jetzt eine große Auswahl an Tapeten und Fliesen. Und für Kunden mit anspruchsvolleren Anforderungen gibt es zahlreiche Optionen für Glasschürzen.

Um die richtige Raumaufteilung und Zonierung in einer fliederfarbenen Küche zu erreichen, ist es ratsam, mehr als eine Farbe zu verwenden.

Empfehlungen für die Ausstattung von Küchen in Flieder

Eine lilafarbene Kücheneinrichtung kann eher als ungewöhnlich und originell denn als universell bezeichnet werden. Flieder kann Stimmungen und Weltanschauungen widerspiegeln und ist daher ein Glücksfall für Liebhaber unkonventioneller Lösungen. Er verbindet Anregung und Ruhe.

Empfehlungen für die Ausstattung von Küchen in Flieder

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein