Start Ideen für das Haus

Stylen Sie Ihr Zuhause für Weihnachten und Neujahr

6
0

Wir dekorieren unser Haus für die Feiertage vielleicht nur, indem wir die Dekoration anderer nachahmen, aber wir denken nicht an die Symbole der Feiertage. Es ist wichtig, die Bedeutung der Weihnachtssymbole und Ideen für die Weihnachtsdekoration zu kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihr Haus für eine weihnachtliche Atmosphäre zu gestalten und mit dem Geist des Weihnachtsfestes in Kontakt zu kommen.

Die beliebtesten Weihnachtssymbole und ihre Bedeutung

  • Kränze: Die runden Kränze aus Tannenzweigen oder Stechpalmen stehen für die ewige Liebe des Gottes. Die nachhaltige runde Form bedeutet, dass die Liebe niemals aufhört. Er wird meist an der Wand oder in der Mitte des Tisches aufgestellt.
Vorbeleuchteter künstlicher Weihnachtsbaum
Vorbeleuchteter künstlicher Weihnachtsbaum
  • Weihnachtsbaum/ Immergrüne Bäume: Er ist das Hauptsymbol von Weihnachten. Der Weihnachtsbaum wird oft durch den immergrünen Baum, wie z. B. Zedern und bunte Lichter, glänzende Papierschnipsel gestaltet. Die ganzjährig grünen Bäume stehen auch für die Ewigkeit der Menschheit sowie für die Hoffnung und die Jugend. Bäume sind die guten Freunde des Menschen, die uns beschützen, uns Hoffnung geben und uns einen angenehmen Anblick bieten.
Künstlicher Weihnachtsbaum
Künstlicher Weihnachtsbaum
  • Stechpalme: Die mit Stacheln besetzten Ränder der Blätter erinnern an die Dornenkrone Jesu, während die rote Beere an das Blut erinnert, das er damals vergossen hat. Auch wenn er schrecklich aussieht, ist der „Christdorn“ immer noch ein typisches Element der weihnachtlichen Heimdekoration.
  • Sterne: Egal ob im Innenraum oder auf der Straße, sternförmige Dekorationen sind überall zu sehen. Sie erscheinen auf der Spitze des Weihnachtsbaums, liegen auf dem Serviertablett, hängen an den Kränzen, usw. Der Stern steht für den Stern, der nach der Geburt von Jesus Christus am Himmel erschien und die Weisen zu ihm führte. So wird der Start als Leuchtfeuer Sie zum Ziel und zur Hoffnung führen.
  • Zuckerstangen: Sie sieht aus wie der Hirtenstab, mit dem die Schafe an Essen oder Trinken gebunden werden. Es bedeutet, dass, wenn Sie sich für Jesus entscheiden, er uns beschützen und in Sicherheit und Frieden führen wird.

Zuckerstange als Baumschmuck

  • Weihnachtsstrümpfe: Seit den 1800er Jahren hängten die Menschen die Socken neben den Schornstein. Die Geschichte geht darauf zurück, dass ein alter Mann nicht genug Geld hatte, um die Mitgift für seine Töchter vorzubereiten, und dass er die Almosen nicht annahm. Also steckte der Nikolaus das Gold in die Socken seiner Töchter und hängte sie an den Kamin. Heute bewahrt der Weihnachtsmann die Geschenke oder Süßigkeiten in den Socken für die Kinder auf.

Weihnachts-Strümpfe

  • Weihnachtsgeschenke: Als Fest der Geschenke ist Weihnachten die Zeit des Austauschs und der Weitergabe von Geschenken. Es mag sich von den Traditionen unterscheiden, dass die Heiligen Drei Könige dem Jesuskind Geschenke brachten, aber der Retter ist das größte Geschenk an Weihnachten. Jetzt neigen die Menschen dazu, die Geschenke in den Socken oder neben dem Weihnachtsbaum aufzubewahren, um vor dem Auspacken der Geschenke geheimnisvoll zu bleiben.
Dekorieren für Weihnachtsstimmung
Dekorieren für Weihnachtsstimmung
  • Der Weihnachtsmann: Der Weihnachtsmann bezieht sich ursprünglich auf den Nikolaus, der für seine Freundlichkeit und Großzügigkeit bekannt ist. Der Weihnachtsmann ist ein Muss für das Weihnachtsfest, um den Kindern die Geschenke zu bringen, und die Kinder neigen dazu, dem Weihnachtsmann zu folgen und zu singen und zu tanzen.
  • Kerzen: Es ist eine der schnellsten Möglichkeiten und magische Elemente, um eine warme und angenehme Atmosphäre für die Feiertage zu schaffen. Kerzen können in jedem Raum aufgestellt werden: im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Esszimmer und in vielen anderen Räumen, die Ihnen ein Gefühl von Frieden und Sicherheit vermitteln.
Weihnachtskerzen Dekor
Weihnachtskerzen Dekor
  • Schneeflocken: Um die winterliche Stimmung des Festes aufrechtzuerhalten, können schneeflockenähnliche Gegenstände oder Schneeflocken aus Papier das Draußen ins Innere bringen.
Dekorieren mit schneeflockenähnlichen Gegenständen
Dekorieren mit schneeflockenähnlichen Gegenständen
  • Glocken: Wenn die Glocke läutet, wird das Weihnachtsfest eingeläutet. Das verlorene Schaf kann durch das Läuten der Glocke seine Gruppe wiederfinden, und auch die Menschen können durch das Läuten die richtige Richtung finden. Daher steht die Glocke für die Rückkehr auf den richtigen Weg.
Weihnachtsglocke Dekoration
Weihnachtsglocke Dekoration

Ideen für Neujahrs- und Weihnachtsdekoration 2022

  1. Bringen Sie ein Banner „Frohe Weihnachten“ und „Frohes neues Jahr“ an der Tür an. Das schafft auf den ersten Blick eine weihnachtliche Atmosphäre für die Gäste.
  2. Bringen Sie den Weihnachtsbaum ins Wohnzimmer oder in die Stube.
  3. Setzen Sie auf Gold, z. B. goldene Serviertabletts und Champagnergläser mit goldenem Rand, um die Farben zu verstärken und dem Haus einen besonderen Charme zu verleihen.
  4. Luftballons können überall angebracht werden, vom Briefkasten im Freien bis zum Eingangsbereich und sogar im Wohn- und Schlafzimmer. Befestigen Sie die Ballons an der Wand oder an der Tür, binden Sie sie an die Möbel oder verteilen Sie sie frei auf dem Boden.
  5. Platzieren Sie die Kranzschnur als Mittelstück auf dem Tisch oder an der Wand.
  6. Akzentuieren Sie mit Socken, die mit Snacks oder Geschenken gefüllt sind, um den Kindern Überraschungen zu hinterlassen.
  7. Halten Sie es winterlich mit Schnee oder schneeähnlichen Dekoren.
  8. Dekorieren Sie mit Kerzen oder Lichterketten, um eine warme und friedliche Stimmung zu verbreiten.
  9. Stellen Sie die Schneemann-Deko auf den Konsolentisch oder das Sideboard.
  10. Hängen oder kleiden Sie die roten Handschuhe und die Weihnachtsmütze passend zur Weihnachtsdekoration auf.

Ich hoffe, dieser Beitrag über Weihnachtsdekoration hat Ihnen gefallen. Teilen Sie Ihre eigenen Weihnachtsdekorationsideen mit uns, wenn Sie welche haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein