Start Ideen für das Haus

10 Ideen für die Inneneinrichtung winziger Häuser

9
0

Winzige Häuser werden immer beliebter, und viele Städte veranstalten Tiny House Festivals, um die neuesten Designs solcher Häuser zu präsentieren. Laut einer Umfrage erwägen 63 % der Millennials, ein Tiny Home zu kaufen. Das Tiny House verfügt über die üblichen Einrichtungen eines normalen Hauses und entspricht dem einfachen, sparsamen Lebensstil, den viele junge Menschen bevorzugen. Obwohl es klein ist, bietet es einen flexiblen Lebensstil. Gleichzeitig wird das Konzept der Kleinstwohnungen auch in Betracht gezogen, um das soziale Problem der Obdachlosen zu lösen.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ein kleines Haus zu besitzen? Wenn ja, wie werden Sie es zu Ihrem idealen Zuhause machen und einen funktionalen und einladenden Raum für Ihre Familie schaffen? Lassen Sie uns hier die Ideen für die Inneneinrichtung eines Tiny Houses erkunden.

10 Ideen für die Inneneinrichtung winziger Häuser

Ideen für die Inneneinrichtung eines winzigen Hauses

1. Alles vereinfachen.

In einem begrenzten Raum ist es notwendig, auf komplexe Farben, Designs und Einrichtungsgegenstände zu verzichten. Vereinfachen Sie verschiedene Schritte und Möbeldekorationen und machen Sie den gesamten Raum optisch geräumiger und ordentlicher.

2. Verwenden Sie Weiß oder Holzfarbe als Hintergrund.

Auch wenn Sie im Inneren verschiedene Farben verwenden können, sind Weiß und helle Holzfarben die beliebteste Wahl, da ihr neutraler Ton das Haus größer erscheinen lässt. Manchmal kann es wie ein Teil eines großen Hauses aussehen.

3. Verwenden Sie offene Regale.

Offene Regale eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung von Dekorationsartikeln und kleinen Gegenständen wie Schlüsseln, Taschentuchboxen, Weckern und vielem mehr. Einige offene Regale können zum Ausstellen und Aufbewahren an der Wand befestigt werden, was eine platzsparende Wahl ist.

4. Schaffen Sie multifunktionale Ecken mit kleinen Möbeln.

Wenn Sie gerne lesen oder zeichnen, schaffen Sie einen Raum für Ihr Hobby. Da die Wohnung sehr beengt ist, sollten Sie versuchen, die Ecke für mehrere Zwecke zu nutzen, z. B. als Mini-Bibliothek, Home-Office oder Entspannungsraum.

5. Mit Wanddekoration Persönlichkeit hinzufügen oder Verbindung zur Natur aufrechterhalten.

Sie können nicht nur bei der Gestaltung der Möbel Ihre Persönlichkeit einbringen, sondern auch bei der Wandgestaltung mit fantastischen Dekorationsartikeln oder Ihren eigenen Bildern arbeiten. Die Wand kann auch ein Symbol dafür sein, die Natur ins Haus zu holen, wenn Sie sie mit Blumen und Grünpflanzen gestalten.

6. Lassen Sie Raum für Gespräche.

Das winzige Haus bringt die Familie vielleicht näher zusammen, aber Sie müssen trotzdem einen Raum für Gespräche oder den Austausch in der Familie vorsehen. Sprechen Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden darüber, was heute passiert ist oder was Sie am nächsten Tag vorhaben. Bringen Sie bequeme Sitzkissen oder Sektionssessel für die Gesprächsbereiche mit.

7. Sorgen Sie für ausreichend Licht.

Das Fenster ist immer noch ein Muss in jedem Haus, um natürliches Licht ins Haus zu lassen. Natürliches Licht erhellt nicht nur das Haus, sondern gibt auch eine angenehme Stimmung und Hoffnung.

Wenn Sie sicherstellen können, dass das natürliche Licht durch die Fenster einfällt, sollten Sie eine Pendelleuchte anbringen, um Ihr Haus zu erhellen. Einige Leuchten können mit fabelhaftem Design ausgestattet sein, um dem kleinen Haus Stil zu verleihen.

8. Nutzen Sie den Kamin zur Dekoration und zum Warmhalten.

Der Kamin vereint auch die Funktionen der Dekoration und des Wärmeschutzes. Wenn Ihr winziges Haus auf dem Lande liegt, dann wird ein Kamin es Ihnen leicht machen, jede kalte Winternacht zu verbringen. Um Platz zu sparen, versuchen Sie, ihn in die Möbelstücke einzubauen.

9. Verzichten Sie auf den Lattenrost und wählen Sie das Bodenbett.

Ganz gleich, ob Sie das Schlafzimmer im Dachgeschoss oder im ersten Stock einrichten, das niedrige Bett mit dem sperrigen Rahmen lässt Ihr Zimmer größer wirken. Und das Bodenbett auf dem Dachboden mit niedriger Höhe wird Sie nicht stoßen.

10. Wählen Sie vielseitige Möbel und Accessoires.

Ein vielseitiges Möbelstück ist besser als mehrere Stücke zusammen, da es Platzverschwendung bedeuten kann, viele Stücke mit nur einer Funktion hineinzubringen. Ein Stauraumsofa in einem winzigen Haus kann als Stauraum, Sitzgelegenheit oder sogar als Schlafgelegenheit genutzt werden, was besser ist, als einen Schrank, ein Sofa und ein Bett in einem engen Haus zusammenzustellen.

Wie man Möbel für ein Tiny Home auswählt

Unabhängig davon, ob Sie Ihr winziges Haus erneuern oder ein neues winziges Haus einrichten möchten, sind Möbel das wichtigste Element, um dem Raum Funktion und Stil zu verleihen. Daher ist die Auswahl von Möbeln für ein winziges Haus auch ein großes Problem. Hier sind einige Vorschläge zur Auswahl von Möbeln für ein kleines Haus:

  1. Schwebende Tische und Schränke: Versuchen Sie, die an der Wand montierten Möbel zu bringen, um den vertikalen Raum voll auszunutzen und genug Platz zum Gehen zu lassen.
Schwebende TV-Möbel
Schwebende TV-Möbel

2. Nesting-Tische: Das Nesting-Design wird häufig bei Couchtischsets verwendet. Der untere Tisch kann unter dem hohen Tisch versteckt werden, um Platz zu sparen, aber sie können separat für verschiedene Beistelltische stehen, um Getränke und Speisen für mehr Personen zu servieren.

Nesting-Tische mit Hebeplatte
Nesting-Tische mit Hebeplatte

3. Zusammenklappbare Teile: Die meisten Familien entscheiden sich für einen Esstisch mit Platte, der sich für mehr Personen ausziehen und für weniger Personen zusammenklappen lässt. Oder die klappbaren Stühle sind auch die besten Optionen für winzige Häuser, so dass Sie in der Lage sind, zusätzliche Sitzgelegenheiten für Gäste zu bieten. Diese Stücke sind flexibel und sogar leicht zu bewegen oder ausgeliehen werden.
4. Tische mit Hebeplatte: Hebeplatten-Tische bieten immer doppelte oder mehr Tischplatten zum Servieren von Kaffee, Tee und Speisen. Einige Hubtische geben den Stauraum frei, wenn die Platte hochgeklappt wird, um Bücher, Zeitschriften, Tassen usw. aufzubewahren.

Hubtische mit Ottomane
Hubtische mit Ottomane

5. Stauraumbett oder Rollbett: Wie wir bereits erwähnt haben, wird das Bodenbett für kleine Häuser empfohlen, aber wenn Sie immer noch dazu neigen, ein Bettgestell zu benutzen oder ein relativ großes Haus besitzen, sollten Sie sich das Mufti-Bett oder das Rollbett nicht entgehen lassen, um Ihre Gäste zu beherbergen.
6. Sektionssofa mit Stauraum: Ein Modulsofa ist wandelbar, ein Standardsofa nicht. Die Stauraumfunktion unter dem Sofa muss eine große Überraschung sein, um Ihren Stil und Ihre Stauraumbedürfnisse zu befriedigen.

Hellgraues Schlafsofa
Hellgraues Schlafsofa

7. Stauraum Ottomane Beistelltisch: Noch für zusätzliche versteckten Stauraum, der Ottomane Beistelltisch mit Speicherfunktion würde mehr für kleine Wohnräume beliebt sein.

Ottomane zur Entrümpelung.
Ottomane zur Entrümpelung

8. Corner furniture: To make the full use of each inch of the house, some dead spaces would play an important role. Place the corner furniture for the right position to create a private space for yourself.

Eckmöbel zur Maximierung des Raums
Eckmöbel zur Maximierung des Raums.

9. Bodensitzkissen: Auch wenn es nur wenige Sitzplätze für die Familie oder Freunde gibt, können Sie die Bodenkissen sowie die zusammengeklappten Stühle im Raum vorbereiten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein